Per Zufall zur starken Marke? Das funktioniert selten. Denn egal, ob kleines oder grosses Unternehmen: Für den Erfolgt braucht es eine authentische Markenführung. Dazu gehören der sorgfältige Aufbau, die glaubwürdige Kommunikation und die nachhaltige Pflege.

 

Weiterlesen...

Ein allgemeines Rezept für den Erfolg im digitalen Zeitalter gibt es nicht. Nur wenn sich positive Erfahrungen der Konsumenten über Jahrzehnte und über alle Kanäle bestätigen und dadurch die Identität der Marke verankert wird, darf von der Wettbewerbskraft der Marke gesprochen werden. Das ist das langfristige Kapital, das nach wie vor hart erarbeitet werden muss.

 

Weiterlesen...

Markenvertrauen ist zentral und gewinnt weiter an Bedeutung. Das zeigte am Tag der Marke von Promarca eine neue Studie und die Wahl der vertrauenswürdigsten Marke der Schweiz: Lindt-Schokolade. Das Konsumentenvertrauen in die Marke ist die entscheidende Einflussgrösse für den Markenerfolg.

 

Weiterlesen...

Eine europäische Studie - veröffentlicht heute in der Schweiz - rückt Vertrauen und Marken in ein neues Licht, zeigt wie Vertrauen entsteht, warum Vertrauen so kostbar ist und welche Wirkung Vertrauen auf den Erfolg von Markenprodukten hat. Die  Studie untersuchte das Vertrauen in neun europäischen Ländern und 30 Produktkategorien. Sie stellt damit die grösste Untersuchung ihrer Art dar.

 

Weiterlesen...

Eine Marke entsteht nicht über Nacht. Marken sind das Resultat von Leistungen auf jeder Stufe der Wertschöpfungskette. Das wird beim Konsumenten letztendlich spürbar.

 

Weiterlesen...

Alle sprechen von Swissness. Doch wie viel Swissness darf es sein? Promarca-Direktorin Anastasia Li-Treyer äussert sich über die Widersprüche des Swissness-Gesetzes.

 

Weiterlesen...

Jährlich lancieren Markenunternehmen im Konsumgüterbereich, Mitglieder von Promarca, mehrere Tausend neue Produkte auf dem Schweizer Markt. Dahinter steht eine intensive Anstrengung und das systematische Streben nach Leistungsvorsprüngen. Das Resultat sind innovative Produkte, die das Interesse und die Akzeptanz der Konsumenten suchen.

 

Weiterlesen...